12 Fantasien

Artikel-Nr.: es10015

von Philipp Spätling

8,00 € *


Lieferzeit: 1 bis 3 Tage

    Philipp Spätling

    Besetzung: Altblockflöte solo

    Diese zwölf Fantasien für ein einzelnes Instrument (original für Tenorblockflöte) sind „in einem Guss“ entstanden. Während des Schreibens nahm ich immer wieder die Tenorflöte zur Hand, um neue musikalische Ideen zu erfinden, indem ich improvisierte.

    Bei vielen dieser Stücke ändern sich die Ideen schnell, sodass der Spieler versuchen sollte ein besonderes Gespür für diese spontane Musik zu entwickeln, um jede Einzelheit zu erfassen, um so ein Ganzes zu erschaffen. Manche Stücke erinnern wohl stilistisch an den „empfindsamen Stil“: hier können sich musikalische Ideen abrupt ändern, womit eine starke Expressivität einhergeht. Die Tempobezeichnungen dienen lediglich zur Orientierung. Tempo und Puls der Stücke richten sich nach der musikalischen Absicht und dem individuellen Ausdruck eines Stückes und natürlich nach den technischen Fähigkeiten des Spielers. Ein freier Umgang mit dieser Literatur ist erwünscht!

     

    Eine Vorschau und Klangbeispiele können Sie unter "Dateien" finden.