Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. (Datenschutz)

OK

Sonate in C-Dur (TWV 41:C5) - G.Ph.Telemann

Artikel-Nr.: es00247

von Georg Philipp Telemann

5,90 € *


Lieferzeit: sofort

    Die unter Blockflötisten recht bekannte und beliebte Solosonate in C-Dur (TWV 41:C5) für Altblockflöte und Basso Continuo von Georg Philipp Telemann aus der Sammlung „Essercizii musici“ (1740) liegt hier in einer Bearbeitung für Quartett vor.

    Philipp Spätling fügte in Abstimmung mit dem bezifferten Bass eine sehr selbstständige zweite und dritte Stimme hinzu.

    Die Instrumentierung ist flexibel. Reines Blockflötenquartett (ATBSb) funktioniert ebenso, wie eine gemischte Besetzung aus ATVaVc oder sogar ein reines Streichquartett.

     

    Mit dem Kauf dieses Produkts erhalten Sie folgende Datei:
    es00247
    Kostenlose Downloads zum Produkt: